Am ersten Schultag im neuen Jahr fand der traditionelle Sternsingerempfang statt. Gemeinsam begrüßten Frau Fürle und Frau Munk alle Schülerinnen und Schüler sowie die Sternsinger aus Boxberg und Uiffingen.


Die Kinder und Jugendlichen brachten so den Segen auch in unser Schulhaus. Gemäß dem diesjährigen Motto "Gemeinsam gegen Kinderarbeit in Indien und weltweit" zogen die Kinder unterschiedlicher Konfessionen in den vergangenen Tagen durch die Straßen der einzelnen Ortschaften. 

Mit ihren Segensliedern und ihren Versen machten sie deutlich, dass sie nicht für die eigenen Interessen unterwegs waren, sondern für die Interessen, für die grundlegenden Rechte und die Würde ihrer Altersgenossen auf der ganzen Welt.

 

Fotos: M. Chzan