Am 14. Januar 2018 durften wir - die Klassenstufe 3 - unser Patenprojekt beim Neujahrsempfang vorstellen. Nach dem herzlichen Empfang durch Herrn Schieß und die Schwabhäuser Bürger begrüßten wir die Schwabhäuser mit dem Lied "Kriecht aus Eurem Schneckhaus". Danach stellten wir das Projekt vor.

Als Abschluss der Präsentation gab es eine Schätzfrage. Teilnehmen konnte jeder gegen eine Spende. Die Frage lautete "Wie viele Christbaumkugeln haben wir vor Weihnachten in Schweigern aufgehängt?" Die richtige Antwort lautet 851 Stück. Die Klassensprecher überreichten den glücklichen Gewinnern ihre Preise:

1 Kiste Lebkuchen

Gutscheine fürs Schwimmbadkiosk

sowie 1 Paar selbstgestrickte Socken!

 

Gestärkt durch allerlei Leckerei traten wir die Heimreise an.


Wir bedanken uns herzlich für die Einladung und über die tolle Spendensumme in Höhe von 272,50 Euro!