Am heutigen 3. Advent machten sich einige Schülerinnen und Schüler der Klassenstufe 3 aus Boxberg und Schweigern auf den Weg nach Epplingen. Unser Hausmeister Helmut Ruck hatte die Projektgruppe in seiner Funktion als Ortsvorsteher eingeladen.

Gemeinsam mit ihren Lehrerinnen und Eltern erfreuten die Kinder die Seniorinnen und Senioren mit weihnachtlichen Liedern sowie dem Gedicht von der kleinen Weihnachtsmaus.

Als Dank spendete Herr Ruck einen Geldbetrag für das Patenprojekt. Herzlichen Dank an Helmut Ruck sowie an alle Eltern, die sich so kurz vor Weihnachten Zeit für die gute Sache genommen haben.